Umreifungsmaschinen

… und Umreifungsgeräte

Packaging einfach gemacht! Die Verpackungstechnik versucht mit Verpackungsmaschinen die Verpackungslogistik effizienter zu gestalten. In unserem letzten Blogbeitrag haben wir Sie deshalb zu der Umreifung und den unterschiedlichen Einsatzbereichen von Umreifungsbändern informiert. Die passenden Geräte verarbeitet die Umreifungsbänder optimal. Deshalb schauen wir uns in dem heutigen Beitrag die passenden Umreifungsgeräte und Umreifungsmaschinen näher an.

Umreifungsbänder werden eingesetzt, um Produkte und Packstücke beim Transport oder bei der Lagerung sicher zu bündeln (Ladungssicherung) –  schnell und günstig. Verarbeiten Sie mit der richtigen Umreifungsmaschine beziehungsweise dem richtigen Umreifungsgerät das Umreifungsband maschinell – das spart Zeit und Kraft.

Umreifungsmaschinen

Automatische Umreifungsmaschine oder Halbautomatische Umreifungsmaschine? Jedes Modell auf seine eigene Art und Weise total praktisch! Die richtige Maschine macht das Leben auf jeden Fall ein ganzes Stück komfortabler.

Wir bieten unsere Umreifungsmaschinen zur Verarbeitung von dem Umreifungsband sowohl in vollautomatischer als auch in halbautomatischer Variante an. Bei beiden Varianten sorgt ein Heizelement für das sichere Verschweißen der Bandenden. Justieren Sie bei beiden Maschinen die Spannung (Tension) des Bandes individuell. Das ist vor allem bei empfindlicher Ware  von Vorteil. Verhindern Sie durch das individuelle Justieren das Einschneiden von Kartons.

Halbautomatische Umreifungsmaschinen

Platzieren Sie beim halbautomatischen Umreifungsvorgang das Packstück auf der dafür vorgesehenen Arbeitsplatte. Legen Sie danach das Umreifungsband um das Packstück. Das ist der nicht automatische Teil. Durch das Auslösen des enstprechenden Kontakts im Bandkanal wird der automatische Teil gestartet. Hierzu gehört das Spannen des Bandes, das Verschweißen und das Abschneiden des Bandes. Außerdem wird Ihnen immer direkt ein neues Band vorbereitet und ausgeben.

Erleichtern Sie sich und Ihren Mitarbeitern durch die Nutzung einer halbautomatischen Umreifungsmaschine die Arbeit. Mühevolle Handarbeit gehört ab sofort der Vergangenheit an.

Steigern Sie die Effizienz der Umreifungsvorgänge, indem Sie den Umreifungsvorgang mit möglichst geringem Aufwand bewerkstelligen können. Steigern Sie die Effektivität der Umreifungsvorgänge, indem Sie die Bandspannung anpassen und das gewünschte Umspannungsergebnis erzielen.

Vollautomatische Umreifungsmaschinen

Bei der vollautomatischen Umreifungsmaschinen Variante müssen Sie lediglich das Packgut auf der Arbeitsplatte platzieren. Alles andere läuft vollautomatisch ab- diese Maschine ist eben ein totaler Vollautomat! Durch das Drücken des entsprechenden Knopfes schnellt das Band aus der Maschine und umschließt das Packgut sicher und zuverlässig.

Die vollautomatische Variante ist vor allem dann sinnvoll, wenn eine hohe Anzahl an Umreifungen durchgeführt werden müssen.

Palettenumreifer

Schieben Sie den Palettenumreifer wie einen Gabelstapler flach unter die entsprechende Palette. Durch das Betätigen eines Hebels wird das Band unter der Palette durchgeführt. Legen Sie danach das Band manuell über die Palette (inkl. Ladung) und schieben Sie es in den Palettenumreifer. Mit einem Knopfdruck kann dann das Band gespannt werden. Auch das Verschweißen der Bandenden übernimmt der Palettenumreifer für Sie.

Umreifungsgeräte

Umreifungsgeräte eignen sich besonders, wenn Sie und Ihre Mitarbeiter nur wenige Paletten pro Tag umreifen.

Falls Sie sich für den Einsatz eines manuellen Umreifungsgerätes entschlossen haben, benötigen Sie noch die passenden Metallklammern oder Verschlusshülsen. Bei elektrisch betriebenen Umreifungsgeräten sind keine Metallklammern oder Verschlusshüllen nötig. Das Spannen, Verschweißen und auch das Trennen werden durch das Gerät automatisch übernommen.

Umreifungsgerät oder Umreifungsmaschine?

Stellen Sie sich nun die Frage, ob sich für Sie eher ein Umreifungsgerät oder eine Umreifungsmaschine lohnt? Unsere Antwort lautet: es kommt darauf an!

Möchten Sie viele Pakete in einem kurzen Zeitraum umreifen? Investieren Sie in eine qualitativ hochwertige Umreifungsmaschine und sparen Sie viel Zeit ein. Auch Ihre Mitarbeiter werden Ihnen danken, da die voll- oder halbautomatische Umreifungsmaschine die Arbeit sehr erleichtert.

Müssen Sie nur wenig Packgut umreifen und möchten Sie ortsunabhängig bleiben? Dann lohnt sich die Anschaffung eines Umreifungsgerätes. Dieses gibt Ihnen völlige Flexibilität und Mobilität.

Produkteigenschaften Umreifungsmaschine

  • Leistung (Sekunden pro Umreifung)
  • Bandbreite in mm
  • Bandspannung in kg
  • Arbeitshöhe in mm
  • Elektrik in V und hz
  • Abmessungen in mm

Umreifungsgeräte Umreifungsmaschinen – noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie eine individuelle Beratung? Wir sind gerne für Sie da und beraten Sie individuell zu unseren Umreifungsmaschinen und Umreifungsgeräten. So finden wir auf Sie zugeschnittene Lösungen.

Auch bezüglich der Wartung können wir Ihnen wertvolle Tips mit auf den Weg geben.