Sicherung und Fixierung durch Stretchen

Arten von Dehnfolien

Stretchfolie (auch Dehnfolie genannt) ist extrem dehnbar. Es gibt drei Arten von Dehnfolien:

  • Maschinen-Stretchfolie
  • Handstretchfolien
  • Mini-Stretchfolien

Mit Stretchfolie sind Ihre Paletten und zu transportierenden Güter stets sicher verpackt. Auch vor Staub, Nässe und Schmutz schützen Stretchfolien effektiv. Schwarze Stretchfolien können außerdem als Sichtschutz fungieren und Diebstähle vermeiden.

Neben den verschiedenen Arten von Stretchfolien, gibt es auch verschiedene Techniken und Geräte um die Transportsicherung auszuführen. Umwickeln Sie fast jedes Packgut mit jeder erdenklichen Abmessung. Eine qualitativ einwandfreie Sicherung kann durch die Auswahl hochwertiger Folien, durch eine sorgfältige Wicklung und durch geeignetes Zubehör erreicht werden.

Maschinenstretchfolie

Maschinenstretchfolien (auch als Automatenstretchfolien bekannt) lassen sich mit Hilfe von Palettenwicklern verarbeiten. Palettenwickler gibt es als halbautomatische Geräte, aber auch als vollautomatische Geräte. Das (zeit-)aufwendige manuelle Einstretchen wird so umgangen. Außerdem sind die Geräte besonders mitarbeiterfreundlich, da die Arbeiter nicht mehr um die Paletten laufen müssen. Die Palette dreht sich automatisch. Ein weiterer Vorteil ist die gleichmäßige und schnelle Verarbeitung der Automatenstretchfolie.

Automatenstretchfolien gibt es in verschiedenen Farben, Stärken, Breiten und Längen. Neben diesen Faktoren ist auch die Möglichkeit der Dehnung relevant. Bei der Dehnung wird zwischen Standard, Medium Power und High Power unterschieden:

  • Die Standardvariante lässt sich bis zu 150 % dehnen,
  • die Variante Medium Power hingegen bis zu 220 %,
  • die High Power Automatenstretchfolie ist bis zu 250 % dehnbar.

Durch die entsprechende Dehnung können mehr Laufmeter erzielt werden und dementsprechend kann auch mehr umwickelt werden. Das spart natürlich Kosten ein. Erzielen Sie auch eine höhere Folienspannung. So wird die zu sichernde Ware besser auf der Palette zusammengehalten.

Um die Dehnung zu erzielen, wird die Maschinenstrechfolie vorgedehnt. Hierfür wird ein Vorrecksystem benutzt. Die Folie wird vor dem Wickelvorgang vorgedehnt.

Erwerben Sie die Maschinenstretchfolie auch direkt in vorgedehnter Variante, falls Sie kein Vorrecksystem besitzen.

Handstretchfolie

Nutzen Sie Handstretchfolienfür die manuelle Palettensicherung. Bei der manuellen Palettensicherung werden Wickelhilfen oder auch Handabroller verwendet. Ein entscheidender Vorteil von Handstretchfolien ist, dass sie maschinenunabhängig und somit flexibel im Gebrauch sind. Außerdem sind die Folien in der Anschaffung sehr günstig.

Auch bei Handstretchfolien sind vorgedehnte Varianten erhältlich. Reduzieren Sie auch hier durch die Folieneinsparung Kosten und verarbeiten Sie die Handstretchfolie ohne großen Kraftaufwand. Letzterer Punkt ist vor allem bei der manuellen Verarbeitung ein großer Vorteil.

Handstretchfolie

Mini-Stretchfolien unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe. Sie sind noch kleiner und handlicher als Handstretchfolien. So lassen sich kleinvolumige Produkte und Artikel unkompliziert, schnell und einfach verpacken. Bündeln und gruppieren Sie Ihre Produkte mühelos. Da die Folie klein und handlich ist, ist sie überall flexibel einsetzbar.

Besondere Varianten von Stretchfolien

Neben standardisierten Größen gibt es die Möglichkeit Sonderformate und maßgeschneiderte Abmessungen zu erwerben. So kann nahezu jeder individuelle Wunsch erfüllt werden.

Gelochte Folien oder Netzfolien sind für die Hand- und die Maschinenverarbeitung geeignet. Einerseits soll durch diese Folien eine Luftzirkulation gewährleistet werden. Andererseits soll bei Waren, die beispielsweise noch abkühlen müssen, ein Weg für das überschüssige Kondenswasser freigegeben werden. Da so auch Produkte transportfähig gemacht werden können, die noch nicht genug akklimatisiert sind, kann viel Zeit eingespart werden. Zum Einsatz kommt die Netzfolie in der Molkerei- und Getränkeindustrie und in der Landwirtschaft. Aber auch der Gartenbau und die Floristik profitiert von dieser Folie.